Wir verwenden Cookies, Matomo Web Analytics und den Google Tag Manager, um unsere Website ständig zu verbessern.

Mehr Informationen

Akzeptieren

Kuratorenführung mit Direktor Nils-Arne Kässens

Marikke Heinz-Hoeck und Nils-Arne Kässens in der Ausstellung

In der aktuellen Ausstellung in der Villa Schlikker können Sie sich auf biografische Spurensuche begeben und entdecken, welche Parallelen zur Nazi-Vergangenheit des Hauses die Künstlerin Marikke Heinz-Hoeck in ihrer eigenen Biografie gefunden und interpretiert hat. Die Ausstellung macht nachdenklich über die eigene Position in der Geschichte, denn das Thema des multimedialen Kunstwerks ist die Entstehung von Erinnerung.
Im Anschluss erwartet Sie eine kleine Neujahrsüberraschung.

Kosten: Eintritt 5 Euro plus 2 Euro Führungsentgelt

Wegen Umbau geöffnet

Cookie-Einstellungen

Veranstaltungen

Ausstellungen

Führungen

Museumsquartier

Friedenslabor

Kontakt


Digital-Quartier

Virtuelles Migrationsmuseum

Audioguide

Dürer-Datenbank


English  |  Nederlands  |    

Facebook

Newsletter abonnieren

Schließen

Anmeldung zum Newsletter

{IF[NO_JS!=true]} {ENDIF[NO_JS]}