Wir verwenden Cookies, Matomo Web Analytics und den Google Tag Manager, um unsere Website ständig zu verbessern.

Mehr Informationen

Akzeptieren

Innovative Perspektiven bei der Produktion von Jeans

Foto: Kerstin Hehmann

Birte Brauneck verantwortet bei der OSPIG GmbH & Co KG seit fast 10 Jahren den Bereich Nachhaltigkeit (Compliance und Sustainability). Die OSPIG GmbH & Co. KG ist eines der führenden Unternehmen im High-End Jeans-Bereich und in der Casual-Mode, dessen Produkte in den firmeneigenen Produktionsstätten in Bangladesch, Vietnam und Tunesien hergestellt und auf der ganzen Welt vertrieben werden. Mit Birte Brauneck betrachten wir die verschiedenen Gesichtspunkte der nachhaltigen Jeansherstellung. Neben der sozialen Verantwortung gegenüber allen Mitarbeiter:innen im Produktionsprozess kommt es auch auf nachhaltig hergestellte Meterwaren oder die ressourcenschonende Herstellung der Jeans an.

(In Kooperation mit dem Museums- und Kunstverein Osnabrück e. V.)

Wegen Umbau geöffnet

Cookie-Einstellungen

Veranstaltungen

Ausstellungen

Führungen

Museumsquartier

Friedenslabor

Kontakt


Digital-Quartier

Virtuelles Migrationsmuseum

Audioguide

Dürer-Datenbank


English  |  Nederlands  |    

Facebook

Newsletter abonnieren

Schließen

Anmeldung zum Newsletter

Ja, ich bin damit einverstanden, dass das Museumsquartier Osnabrück die oben angegebenen Informationen speichert, um mir den Newsletter zusenden zu können. Ich kann diese Zustimmung jederzeit widerrufen und die Informationen aus den Systemen des Museumsquartiers Osnabrück löschen lassen. Es besteht ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz. Weitere Informationen siehe: Datenschutz-Seite.*

* notwendige Angaben