Wir verwenden Cookies und Matomo Web Analytics, um unsere Website ständig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu:
Mehr InformationenOKAblehnen

Wir verwenden Cookies und Matomo Web Analytics, um unsere Website ständig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu:
Mehr InformationenOKAblehnen

Navigation

Der persische Pantoffel | PuzzleCat Entertainment

Der große britische Detektiv Sherlock Holmes pflegt seinen Tabak immer in einem persischen Pantoffel aufzubewahren. Doch wie kam er in den Besitz dieser orientalischen Fußbekleidung? – Als ihn der verschrobene englische Lord Sir David Lindsay aufsucht, um ihn in einem recht exotischen Fall zu konsultieren, wird er durch die Ausführungen des Lords an eine Begebenheit während seines unfreiwilligen Exils erinnert. 1893 trifft er nämlich in Persien am Hof des Schah-in-Schah auf den deutschen Reiseschriftsteller Kara Ben Nemsi und dessen Freund und Begleiter Hadschi Halef Omar. Gemeinsam kommen sie einer üblen Verschwörung auf die Spur, begegnen dem rätselhaften Geheimbund der Sillan und ein persischer Pantoffel liefert den entscheidenden Hinweis.
Das Live-Hörspiel des Hörspielkollektivs PuzzleCat Entertainment erlaubt unmittelbare Einblicke in die Möglichkeiten einer fiktiven Begegnung zwischen Sherlock Holmes und den Figuren des Mayversums.

Eintritt 5 €, ermäßigt 3€

Der Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Blutsbrüder" ist eine Kooperation mit der Universität Osnabbrück.

mehr zur Ausstellung

Veranstaltungen

Ausstellungen

Führungen

Museumsquartier

Friedenslabor

Kontakt


English

Facebook

Newsletter abonnieren

Schließen

Anmeldung zum Newsletter