Wir verwenden Cookies und Matomo Web Analytics, um unsere Website ständig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu:
Mehr InformationenOKAblehnen

Wir verwenden Cookies und Matomo Web Analytics, um unsere Website ständig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu:
Mehr InformationenOKAblehnen

Navigation

Impressionen aus dem Jubiläumsprogramm „20 Jahre Felix-Nussbaum-Haus“

! 20 Tage lang gestalteten Freunde – Künstler und Kulturschaffende, Institutionen und Akteure aus Osnabrück und der Region – das täglich wechselnde Programm. Dabei wird die Architektur von Libeskind zum Erlebnis und der Raum, passend zum gleichnamigen Kulturextra, in den Vordergrund gerückt: Ohne die Bilder des Künstlers Felix Nussbaum wird die Architektur selbst sprechen, pur werden die Räume fühlbar und Stimmungen erlebbar. Die vielfältige Nutzung lässt sie dabei in immer neuem Licht erscheinen. Welchen Einfluss nimmt Musik auf das Erleben der Architektur? Wie nimmt der Betrachter die Räume wahr, wenn Lichter und Projektionen sie scheinbar in Bewegung versetzen? Liegen Klänge in der Architektur verborgen? Was entsteht, wenn Künstler mit dem Raum interagieren? Was macht der Raum mit uns und was entsteht durch ihn? In Workshops, Musikveranstaltungen, Kunstinstallationen, Filmvorführungen, Lesungen, Diskussionen, Performances bis hin zu Circus-Vorführungen wurde die Architektur in unterschiedlichster Form zum Ausgangspunkt für Neues genommen.

Impressionen


4.8. TIM ROßBERG: „Entglitten“ | Lichtinstallationen

DJ und Getränke ab 20 Uhr

 

16.7. STADT- UND KREISARCHÄOLOGIE OSNABRÜCK: „Auf der Brücke über die Brücke“ | Aktionstag

 

17.7. TANZTHEATER STAKKATO: „In Resonanz II. Das Museum – eine Weltenbühne“ | Tanz/Livemusik/Performance
Konzept/Inszenierung/Choreographie: Erneste Junge, Musik: Franko Frankenberg, Sprecher/Darsteller: Manfred Pomorin

 

18.7. EVA DANKENBRING: „Verlaufsort." | Rauminstallation

19.7. UNABHÄNGIGES FILMFEST OSNABRÜCK: „Mit Shorts ins Museum“ | Kurzfilme

20.7. WILLEM SCHULZ & DAS TRIO GEPLANTE OBSOLESZENZ: „Resonanz“ | Klang + Performance

21.7. ANGELA VON BRILL: „Architektur pur & Mensch im Raum“ | Fotoworkshop und Selfie-Station

22.7. STADTAFFEN OSNABRÜCK: Parcour & Freerunning | Raumerfahrung


22.7. FELIX-NUSSBAUM-GESELLSCHAFT: „20 Jahre Felix-Nussbaum-Haus: Woher – Wohin?“ | Podiumsgespräch

 

23.7. ERICH MARIA REMARQUE-FRIEDENSZENTRUM / Erich Maria Remarque Gesellschaft: "›Die Menschen müssen sehen und hören, was Einzelnen geschieht‹. Remarque zu Gast im Nussbaum-Haus" | Installation und Lesung

 

24.7. NELE JAMIN: „Mobiler Werkraum+“ | Do-it-yourself-Atelier für Kinder

 
25.7. DANIELA BOLTRES in Zusammenarbeit mit EXIL – OSNABRÜCKER ZENTRUM FÜR FLÜCHTLINGE: „Wer versteht das schon?©“ | Gedichte und Erzählräume

 

26.7. STELLA'S MORGENSTERN: „Begegnungen mit Felix Nussbaum“ | Konzert und Rezitation

Stella'sMorgenstern

 
27.7. FRANZ GREIFE: „Kontraste“ | Rauminstallation

Franz Greife

 

28.7. FOKUS (Forum Osnabrück für Kultur und Soziales): „Kein Raum für Rassismus“ | Aktionstag

FOKUS e.V. ©museumsquartier-osnabrueck

 
29.7. CIRCUS FANTA+ und POTLUCK PICKNICK | zeitgenössischer Circus und neue Freunde

 

30.7. MARGIT RUSERT / CHRISTINE VENNEMANN: „Earth“ | Rauminstallation

 

31.7. ENSEMBLE FÜR ZEITGENÖSSISCHE MUSIK DER UNIVERSITÄT OSNABRÜCK / UNIMUSIK: Arnold Schönberg: „Pierrot lunaire“, op. 21. | Konzert zur Nacht

 
1.8. Filmclub Baukultur: „Filmclub Baukultur meets Libeskind“ | Architektur und Film

 

2.8. YUP: „maur. Raum rückwärts" | Performancekunst

 

3.8. LE CHAT ELECTRIQUE: „Metropolis“ | Stummfilmvertonung

©CHAT_ELECTRIQUE

 

Veranstaltungen

Ausstellungen

Führungen

Museumsquartier

Friedenslabor

Kontakt


English

Facebook

Newsletter abonnieren

Schließen

Anmeldung zum Newsletter