Wir verwenden Cookies, Matomo Web Analytics und den Google Tag Manager, um unsere Website ständig zu verbessern.

Mehr Informationen

Akzeptieren

Dürer-Datenbank

Der Spaziergang


zurück zur Übersicht

Inventarnummer:

L 153/51

Bezeichnung:

Grafik

Kurzbeschreibung:

Einzelblatt; B 94, M 83 Druck nach M 83 g. Sehr guter Druck ohne die Kratzer.

Beschreibung:

Der Titel beschreibt nur den vordergründigen pittoresken Ausschnitt des Werks. Hinter dem emporragenden Baum beobachtet ein Gerippe mit Stundenglas das junge Paar. Die ungewöhnlichen Windungen des Baumstammes lassen mit dem Bildthema des Sündenfalls assoziieren. Mann und Frau tragen zeitgenössische Kleidung, die auf die Nürnberger Oberschicht hindeutet und die Frau als verheiratet ausweist. Das Werk stellt folglich einen psychologischen Apell zu Moralwerten dar.

Bemerkungen:

Georg Hamminger, 1894, Regensburg (L 1159), Konrad Liebmann-Stiftung

Material:

Papier

Notiz:

Wz. Krone mit Stadttor Me 46.

Technik:

Kupferstich

Datierung:

um 1496/97

Zustand:

Am Plattenrand beschnitten. (17.04.00)

Bildrechte:

© Museumsquartier Osnabrück

Wegen Umbau geöffnet

Cookie-Einstellungen

Veranstaltungen

Ausstellungen

Führungen

Museumsquartier

Friedenslabor

Kontakt


Digital-Quartier

Virtuelles Migrationsmuseum

Audioguide

Dürer-Datenbank


English  |  Nederlands  |    

Facebook

Newsletter abonnieren

Schließen

Anmeldung zum Newsletter

{IF[NO_JS!=true]} {ENDIF[NO_JS]}