Wir verwenden Cookies, Matomo Web Analytics und den Google Tag Manager, um unsere Website ständig zu verbessern.

Mehr Informationen

Akzeptieren

OSNABRÜCK, oder: Labyrinth der Spuren

Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.
Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch über unsere Internetseite, telefonisch unter 0541/323-2237 oder per E-Mail willkommen-mq4@osnabrueck.de über die aktuell geltenden Hygieneregeln.

Soft-Opening in der Lounge des Felix-Nussbaum-Hauses.

Eine Großstadt schreibt Geschichte(n), ist voller Bilder und überall gibt es Verstecke. Über Spuren stoßen wir auf Dinge, die „zwischen den Falten“ liegen. Dabei erfahren wir mehr über uns, unsere Stadt und das vielfältige Leben, das hier geschieht.

Wer bin ich? Wo bin ich? Und was mache ich hier eigentlich?

Ausgegangen von der Ausstellung „Johanna Diehl: Taubes Geäst“ erstellten Kinder und Jugendliche in vier verschiedenen praktischen Workshops diese Stadt neu – und geben Osnabrück zum Abschluss als Dankeschön ihre Ergebnisse in dieser Ausstellung zurück. 

Ob mit Foto- und Videokamera ausgerüstet, ob mit Zettel und Stift für kurze Animationsfilme ausgestattet – über verschiedene Medien wurde die Umgebung abgetastet. Auf diesen Spurensuchen wurde Bewusstes, Unbewusstes und mehr über diese Stadt entdeckt.

Was erkennt Ihr in dieser Ausstellung?
Wie steht es um Eure Geschichten?
Und wann habt Ihr Euch zuletzt auf Spurensuche begeben?

Mit freundlicher Unterstützung der
Friedel und Gisela Bohnenkamp-Stiftung

 

Wegen Umbau geöffnet

Cookie-Einstellungen

Veranstaltungen

Ausstellungen

Führungen

Museumsquartier

Friedenslabor

Kontakt


Digital-Quartier

Virtuelles Migrationsmuseum

Audioguide

Dürer-Datenbank


English  |  Nederlands  |    

Facebook

Newsletter abonnieren

Schließen

Anmeldung zum Newsletter

Ja, ich bin damit einverstanden, dass das Museumsquartier Osnabrück die oben angegebenen Informationen speichert, um mir den Newsletter zusenden zu können. Ich kann diese Zustimmung jederzeit widerrufen und die Informationen aus den Systemen des Museumsquartiers Osnabrück löschen lassen. Es besteht ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz. Weitere Informationen siehe: Datenschutz-Seite.*

* notwendige Angaben