Wir verwenden Cookies und Matomo Web Analytics, um unsere Website ständig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu:
Mehr InformationenOKAblehnen

Wir verwenden Cookies und Matomo Web Analytics, um unsere Website ständig zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu:
Mehr InformationenOKAblehnen

Navigation

Kindergeburtstage im Museum feiern

Geburtstagsparty einmal anders – im MQ4 bieten wir Ihnen ein besonderes Programm für Kindergeburtstage an. Die Kinder können spielerisch und kreativ verschiedene Epochen oder Völker erkunden. Sie können zwischen folgenden Themenschwerpunkten wählen:

"Osnabrück vor hundert Jahren"

Spiele und Spielzeug, Puppenherd und Dampfmaschine: Wie spielten die Kinder früher? Und wer spielte womit? Die Puppenhäuser zeigen die Wohnungseinrichtungen vergangener Zeiten. Ausschneidebögen liegen in der Puppenstubenbauwerkstatt bereit, um eigenes Mobiliar zu erstellen.


"Scriptorium: Die mittelalterliche Scheibwerkstatt"

Seltsame Stifte aus Knochen oder Metall haben die Archäologen in Osnabrück gefunden, ein Ende spitz, das andere flach. Mit ihnen wurden früher kurze Texte geritzt und wieder ausradiert. Wir bauen uns selber einen mittelalterlichen Notizblock – eine Wachstafel – und den dazugehörenden Griffel. Außerdem probieren wir aus, wie früher die Tinte auf das Papier kam.


"Alte Spiele"

Es werden nicht nur uralte Spiele ausprobiert, sondern auch eigene Spiele hergestellt. So bearbeiten wir einen mittelalterlichen Würfel mit der Dreule – einem Spindelbohrer und probieren Rundmühle und Hnefatafl aus.


"Reise nach Ägypten"

Eine der ältesten Sammlungen im Museum hat der Osnabrücker Arzt Dr.Schledehaus um 1850 in Ägypten zusammengetragen. Sie umfasst zahlreiche Münzen und fast 300 „Antiquitäten“, häufig aus Gräbern. So können wir heute, auch ohne Ausflug an den Nil, ägyptische Götter und Hieroglyphen kennenlernen. Im Werkstattprogramm werden Dienerfiguren für das Jenseits modelliert, Ushebtis!

Daneben bieten die Sonderausstellungen im Haus immer wieder neu Gelegenheit für spielerische Auseinandersetzungen mit Kunst und Geschichte.


Infos, Kosten, Anmeldung

Ein Programm zum Kindergeburtstag dauert 2,5 Stunden. Die Kosten betragen 60 Euro.

Informationen und Anmeldung:
Ralf Langer
Telefon: 0541 323-2064
E-Mail schreiben
Museumspädagogischer Dienst
Kulturhaus am Heger Tor
Marienstraße 5/6
49074 Osnabrück
täglich: 9 bis 13 Uhr

 

Veranstaltungen

Ausstellungen

Führungen

Audioguide

Museumsquartier

Friedenslabor

Kontakt


English

Facebook

Newsletter abonnieren

Schließen

Anmeldung zum Newsletter